Der ultimative Ratgeber zur Casino Einzahlung

Wie man in deutschen Online Casinos einzahlt – Schritt für Schritt Anleitung

Wie bereits erwähnt ist eine sichere Einzahlung im Online Casino ganz einfach. Mit unserem Ratgeber  Casino Einzahlung lernen Sie Schritt für Schritt, was zu beachten ist und wie Sie eine sichere Einzahlung in Ihrem Online Casino machen. Wer weiß, wie es geht, kann innerhalb weniger Minuten sein Kundenkonto im Casino aufladen und mit dem Spielen beginnen.

Registrierung eines Kontos bei einem Online Casino

Der erste Schritt zum Spielen im Online Casino ist die Anmeldung. Wenn Sie das Casino gefunden haben, das zu Ihnen passt, öffnen Sie auf der Webseite das kostenlose Registrierungsformular, geben Sie Ihre persönlichen Daten ein und bestätigen Sie, dass Sie mit den AGB einverstanden sind. Nach Erhalt einer Bestätigungs-E-Mail des Anbieters können Sie Ihre erste Einzahlung machen.

Die richtige Währung auswählen

Stellen Sie sicher, dass Sie Ihre Einzahlung in der richtigen Währung machen. Dazu klicken Sie als deutscher Spieler im entsprechenden Feld das Euro-Symbol an.

Den Zahlungsbereich der Casino-Seite finden

Öffnen Sie den Zahlungsbereich der Casino-Seite. Dazu klicken Sie auf den entsprechenden Button in Ihrem Kundenkonto, der Sie zu den Einzahlungen weiterleitet. Dort sehen Sie die Optionen, wie Sie Ihre Ersteinzahlung machen können.

Den Betrag auswählen, den Sie einzahlen möchten

Überlegen Sie sich, wie hoch Ihre erste Einzahlung sein soll. Sollte es einen Willkommensbonus geben, hängt dieser von der Höhe der Ersteinzahlung ab. Gibt es zum Beispiel einen 100 % Bonus von maximal 100 €, dann führt es nicht zu einem größeren Bonus, beim ersten Mal mehr als diese 100 € einzuzahlen. Der Bonusbetrag bleibt der gleiche. Schauen Sie sich auch die Umsatzbedingungen für den Bonus an – so können Sie abwägen, wie viel Sie investieren möchten.

Wer mit kleinen Einsätzen im Online Casino spielen möchte, sollte auf die Mindesteinzahlung achten, in der Regel sind das 10 oder 20 €.

Eine Zahlungsmethode auswählen

Nun ist es an der Zeit, die Zahlungsmethode auszuwählen, die am besten zu Ihnen passt und am bequemsten ist. Unser Ratgeber Casino Einzahlung macht Ihnen die Wahl leicht. Je nach Vorliebe suchen Sie aus unserer getesteten Auswahl die optimale Zahlungsoption aus. Achten Sie schon bei der Auswahl des Casinos unbedingt darauf, dass Einzahlung und Auszahlung mit dieser Zahlungsmethode möglich sind. Sollte das nicht der Fall sein, wählen Sie eine andere von uns empfohlene Zahlungsmethode oder einen anderen Casino Anbieter, der mit dieser Option funktioniert.

Dem Prozess dieser Zahlungsmethode folgen

Wenn Sie für Ihre erste Einzahlung eine Zahlungsmethode verwenden, die Sie bereits kennen und regelmäßig verwenden, ist die Einzahlung im Online Casino ein Kinderspiel. Aber auch mit allen anderen in unserem Ratgeber Casino Einzahlung als sicher und unkompliziert bestätigten Zahlungsweisen wird es keine Probleme geben. Alle diese Optionen sind von uns geprüft worden, und wir garantieren, dass Ihre Einzahlung reibungslos ablaufen wird.

Einzahlung bestätigen und verifizieren

Prüfen Sie Ihre Einzahlung, bevor Sie sie abschicken. Ist der Einzahlungsbetrag korrekt? Haben Sie alle notwendigen Eingaben getätigt? Wenn alles in Ordnung ist, können Sie Ihre Einzahlung bestätigen. Der Betrag wird bei den meisten Zahlungsarten in wenigen Augenblicken auf Ihrem Online Casino Konto erscheinen. Jetzt kann es losgehen: Sie können Ihre ersten Einsätze machen.

Was ist vor der Einzahlung zu beachten?

Selbstverständlich ist es wichtig, dass Sie sich vor einer Einzahlung genau über den Anbieter informieren, sich die möglichen Zahlungsmethoden anzuschauen sowie die Methode finden, die für Sie am bequemsten und einfachsten ist – besonders als neuer Spieler wird Ihnen das helfen. So sparen Sie Geld und Zeit und können sich wirklich darauf verlassen, dass Ihr Geld sicher und in guten Händen ist.

Überprüfen Sie, wie lange der Einzahlungsprozess dauert

Wer sich dazu entschließt, sich bei einem Casino anzumelden und einzuzahlen, möchte natürlich auch so bald wie möglich mit dem Spielen beginnen und nicht lange darauf warten, dass der eingezahlte Betrag auf dem Konto erscheint. Bei den besten Online Casinos in Deutschland und bei den meisten Zahlungsarten wird der Betrag sofort auf dem Kundenkonto erscheinen. Es ist jedoch auf jeden Fall besser, das im Vorfeld sicherzustellen.

Bedenken Sie die Bearbeitungsgebühren

Einige Casinos verlangen eine bestimmte Gebühr für Ein- und Auszahlungen. Je nachdem, für welches Zahlungsmittel Sie sich entscheiden, lassen sich diese Gebühren manchmal nicht vermeiden. Sollte ihnen diese Gebühr jedoch sehr hoch erscheinen, ist es empfehlenswert, eine andere Zahlungsoption zu wählen oder sich nach einem anderen Casino umzuschauen.

Prüfen Sie, ob die für Sie passende Zahlungsmethode akzeptiert wird

Dieser Punkt ist äußerst wichtig, denn die meisten deutschen Spieler würden keine Einzahlung vornehmen, wenn das Casino die von ihnen gewünschte Zahlungsmethode nicht akzeptiert. Sie möchten seriöse Zahlungsmittel nutzen, die allgemein einen guten Ruf haben. Inzwischen gibt es zahlreiche Arten, sicher online zu zahlen. Darunter befindet sich eine Vielzahl von vertrauenswürdigen E-Wallets, doch viele Kunden ziehen es vor, sich auf eine Zahlungsart zu verlassen, die sie bereits kennen und benutzt haben.

Überzeugen Sie sich von der Sicherheit der Webseite

Bevor Sie sich bei einem Online Casino registrieren, sollten Sie sich natürlich absolut sicher sein, dass die Webseite des Casinos wirklich sicher und seriös ist. Sie sollten sich in jedem Fall davon überzeugen, dass der Anbieter die notwendigen Lizenzen besitzt, um legal zu sein, und generell einen guten Ruf hat. Sie sollten außerdem eine Einzahlung im Online Casino nur bei einer Seite mit SSL-Verschlüsselung vornehmen. Ob die Seite in dieser Hinsicht bedenkenlos ist, erkennen Sie am Schloss-Symbol im URL-Feld, das garantiert, dass alle Ihre Daten verschlüsselt werden. Fehlt das Symbol: Finger weg!

Schauen Sie sich das Einzahlungslimit an

Das von Ihnen ausgewählte Casino sollte natürlich Ihrem persönlichen Spielstil und Ihrem Budget entsprechen. Wenn Sie ein High-Roller sind und häufig mit großen Einsätzen spielen möchten, ist es wichtig zu wissen, dass der Anbieter tatsächlich hohe Einzahlungen erlaubt. Für Spieler mit kleinem Budget ist eher die Mindesteinzahlung ausschlaggebend.

Versuchen Sie, von anderen Endgeräten einzuzahlen

Wer im Online Casino spielt, möchte dies natürlich nicht nur zu Hause vor dem Computer tun, sondern auch von unterwegs auf seinem Smartphone oder Tablet seine Lieblingsspiele spielen. Um auszuschließen, dass Ihnen unterwegs das Spielguthaben ausgeht, sollten Sie auch von überall auf Ihr Konto einzahlen können. Probieren Sie es aus – Einzahlungsprozess von Ihrem mobilen Endgerät sollte genauso schnell und unkompliziert sein wie von Ihrem Computer.

Top-Zahlungsoptionen bei Casinos in Deutschland

Im Folgenden haben wir für Sie die beliebtesten Zahlungsoptionen in Deutschland zusammengestellt. Alle diese Methoden sind von uns gründlich getestet worden, und wir versprechen Ihnen, dass Sie absolut sicher und einfach zu nutzen sind:

Banküberweisung

 Diese Art der Zahlung ist wohl jedem bekannt und bestens für diejenigen geeignet, die sich nicht mit anderen Online Zahlungsmethoden anfreunden können oder möchten. Hier wird das Geld ganz einfach wie gewohnt als Überweisung von Ihrem Bankkonto auf Ihr Kundenkonto beim Casino übertragen.

EC Karte

Auch mit der Debitkarte Ihres Bankkontos können Sie auf gewohnte Weise einzahlen, ganz einfach mit Ihrer Kartennummer und der dazugehörigen PIN. Wie die Banküberweisung ist auch diese Zahlungsart besonders für Spieler passend, die eine Ihnen schon vertraute Methode bevorzugen.

Mastercard

Mit der Mastercard zahlen Sie im Casino so schnell und unkompliziert ein wie beim Online-Shopping. Mit der Eingabe Ihrer Kartennummer, dem Ablaufdatum und dem Sicherheits-Code machen Sie schnell und einfach eine Einzahlung auf Ihr Spielerkonto.

Lastschrift

Bei einer Lastschrift bzw. Einzugsermächtigung erteilen Sie dem Casino das Recht, den von Ihnen gewünschten Betrag von Ihrem Bankkonto abzubuchen. Auch diese Art von Zahlung wird von Kunden vorgezogen, die eher konventionelle Zahlungsmethoden nutzen möchten.

Sofortüberweisung

So veranlassen Sie eine Sofortüberweisung:. Sie loggen sich mit Ihren Zugangsdaten zum Online-Banking wie gewohnt in Ihr Bankkonto ein. Sie bestätigen den Auftrag mit einer TAN. Wer seine normalen Rechnungen per Online-Banking bezahlt, wird es bequem finden, gleichzeitig auch sein Spielerkonto im Casino auf diese Weise aufzuladen.

Giropay

Auch für Zahlungen mit Giropay benötigen Sie nur ein Online-Banking-Konto. Es ist keine Anmeldung bei Giropay notwendig. Mit PIN und TAN zahlen Sie schnell und sicher in Ihrem Casino ein. Es genügt, im Zahlungsbereich des Casinos diese Methode anzuklicken, den Rest erledigt Giropay für Sie für eine kleine Bearbeitungsgebühr.

Trustly

Diese inzwischen sehr beliebte Zahlungsmethode arbeitet mit vielen Bankinstituten zusammen und überweist den gewünschten Betrag per Online-Banking. Klicken Sie Trustly als Zahlungsoption an, wählen Sie Ihre Bank aus und loggen Sie sich in Ihr Online-Konto ein. Schneller und einfacher geht es kaum. Bei Trustly fallen außerdem keine Gebühren an.

Paysafecard

Um mit Paysafecard einzuzahlen, erwerben Sie in einer Verkaufsstelle eine der Karten mit Guthaben, die mit verschiedenen Beträgen erhältlich sind. Mit der Eingabe einer entsprechenden PIN sind Zahlungen online schnell erledigt. Der Vorteil: Sie benötigen für Zahlungen mit Paysafecard weder ein Bankkonto noch eine Kreditkarte.

Häufig gestellte Fragen

PayPal hat sich weitestgehend vom deutschen Online Casino Markt zurückgezogen und kann nicht mehr als Einzahlungsmethode für Casinospiele verwendet werden. Bei manchen Wettanbietern kann PayPal aber noch verwendet werden.

Bei den meisten Online Casinos ist es möglich, mit den üblichen Kreditkarten einzuzahlen. Bevor Sie sich anmelden, schauen Sie auf der Casino Webseite nach, ob und welche Kreditkarten der Anbieter annimmt. Mit einer Mastercard sollte es im Allgemeinen keine Probleme geben.

Bei allen seriösen Casinos ist es absolut sicher, online eine Einzahlung zu machen. Mit unserem Ratgeber Casino Einzahlung sind Sie in jedem Fall auf der sicheren Seite. Folgen Sie unseren Ratschlägen, dann kann bei der Einzahlung und auch bei der Auszahlung nichts schiefgehen.

Bei fast allen Zahlungsmethoden erscheint Ihre Einzahlung im Online Casino sofort oder in wenigen Minuten auf Ihrem Casino Konto. Um sicherzugehen, schauen Sie sich auf der Webseite des Casinos die Liste der Zahlungsoptionen an. Sie werden dort eine Tabelle finden, in der Sie sehen können, wie lange die Transaktion benötigt. Abhängig davon ist in der Abwicklung für Sie persönlich Ihre gewohnte Zahlungsmethode wahrscheinlich die schnellste.

Bei den meisten Casinos beträgt die Mindesteinzahlung 10 € oder 20 €, es gibt einige wenige, bei denen eine Einzahlung von 5 € ausreicht, um dabei zu sein. Die Mindesteinzahlung ist wichtig für Spieler, die mit kleinem Budget spielen möchten. Checken Sie also vor der Anmeldung, wie viel Sie mindestens einzahlen müssen, um zu spielen.

Autor: Friedrich Pohlmann

Friedrich Pohlmann ist selbst seit Jahren passionierter Automatenspieler und besucht in seiner Freizeit neben Automatencasinos auch gerne Spielbanken. Sein Wissen über Casinospiele ist eine große Bereicherung für das Casinos.de Team.

Casinos.de verwendet Cookies, um die Aufrufe unserer Website zu analysieren und Ihre Erfahrungen zu verbessern. Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden. Mehr dazu hier