Top Casinos mit minimaler Einzahlung 2021

Author Jakob Baumann Jakob Baumann  •  Oct 29, 2021

Im Folgenden haben wir alles für Sie zusammengefasst, was Sie zum Thema Casino mit geringer Einzahlung wissen müssen. Neben den Vor- und Nachteilen von geringen Einzahlungen haben wir die besten Online Casinos mit minimaler Einzahlung für Sie ermittelt und übersichtlich zusammengefasst. So finden Sie schnell einen seriösen Anbieter, bei dem Sie sich mit geringstmöglicher Einzahlung ins Spielvergnügen stürzen oder das Casino in Ruhe mit wenig Einsatz ausprobieren können.

Online Casino Minimale Einzahlung

Die besten Online Casinos mit minimaler Einzahlung 2021

Samosa Casino

Bis zu 500 €

Hauptmerkmale

  • Regelmäßiges Cashback
  • Zahlreiche Jackpot-Spiele
  • Nur Top-Spieleanbieter

Zusätzlich

121 Freispielen

Zahlungsmethoden

payment-Samosa Casino
payment-Samosa Casino
payment-Samosa Casino
payment-Samosa Casino
payment-Samosa Casino
payment-Samosa Casino
+ 13 weitere

Casino Software

Amatic Betsoft Gaming Endorphina NetEnt PlaynGo Playtech Pragmatic Play QuickSpin Red Tiger Gaming Spinomenal Wazdan Yggdrasil Gaming + 2 weitere

Dux Casino

Bis zu 500 €

Hauptmerkmale

  • Viele Bonusangebote
  • Fast 40 Spieleanbieter im Angebot
  • Schnelle Auszahlungen

Zusätzlich

150 Freispielen

Zahlungsmethoden

payment-Dux Casino
payment-Dux Casino
payment-Dux Casino
payment-Dux Casino
payment-Dux Casino
payment-Dux Casino
+ 10 weitere

Casino Software

1×2 Gaming Amatic Booming Games Betsoft EGT Elk Studios Endorphina Iron Dog Studio Leap Gaming Ainsworth Bally Barcrest + 20 weitere

MrBit Casino

Bis zu 300 €

Hauptmerkmale

  • Mehr als 2.000 Casino Spiele
  • Große progressive Jackpots im Angebot
  • Zahlreiche Boni und Aktionen

Zusätzlich

50 Freispielen

Zahlungsmethoden

payment-MrBit Casino
payment-MrBit Casino
payment-MrBit Casino
payment-MrBit Casino
payment-MrBit Casino
payment-MrBit Casino
+ 8 weitere

Casino Software

1×2 Gaming 2by2 Gaming AdoptIt Publishing Amatic Betdigital Betsoft Big Time Gaming Booming Games EGT Elk Studios Endorphina Fantasma Games + 42 weitere

Was ist eine Online Casino Mindesteinzahlung?

In einem Online Casino müssen Sie in der Regel einen bestimmten Mindestbetrag einzahlen, wenn Sie um echtes Geld spielen oder den Casino-Bonus in Anspruch nehmen möchten. Wie genau in einem Casino Mindesteinzahlung, Bonusvoraussetzung und andere Bedingungen gestaltet sind, hängt dabei natürlich vom Anbieter ab.

In der Regel arbeitet ein Casino mit einer Mindesteinzahlung von 10 oder 20 Euro. Diesen Betrag müssen Sie mindestens einzahlen. In einem Casino mit kleiner Einzahlung können Sie hingegen häufig auch sehr geringe Einzahlungen gebührenfrei durchführen und gegebenenfalls sogar Bonusangebote in Anspruch nehmen.

Die Höhe der Mindesteinzahlung kann neben dem Anbieter auch von der gewählten Zahlungsmethode und weiteren Faktoreb abhängen. Wieviel Sie mindestens einzahlen müssen, können Sie den AGBs entnehmen oder erfahren es spätestens im Rahmen der Zahlungsabwicklung. Um Ihnen die Suche nach einem Casino mit minimaler Einzahlung so einfach wie möglich zu machen, haben wie die besten Anbieter mit sehr niedrigen Mindesteinzahlungen für Sie zusammengestellt.

Arten von Online Casinos mit minimaler Einzahlung in Deutschland

Wenn ein Online Casino eine niedrige Einzahlung erlaubt, kann die Höhe der Mindesteinzahlung variieren. Sie sollten die Wahl des idealen Anbieters daher davon abhängig machen, wieviel Geld Sie bereit sind, einzuzahlen. Die Auswahl reicht dabei von klassischen Anbietern mit 20 Euro Mindesteinzahlung über 10 und 5 Euro bis hin zu Casinos mit 1 Euro Einzahlung. Was die jeweiligen Arten ausmacht, haben wir im Folgenden für Sie zusammengefasst.

Cashback Casino Bonus
Casinos mit 1 Euro Einzahlung

Ein Euro ist die kleinstmögliche Einzahlung, die bei Echtgeld-Casinos möglich ist. Durch den sehr geringen Betrag handelt es sich bei einem solchen Anbieter praktisch um ein Online Casino ohne Mindesteinzahlung. Idealerweise können Sie bei einem solchen Anbieter auch mit sehr geringen Mindesteinsätzen Slots spielen. So können sie das Maximum aus der geringen Einzahlung herausholen.

Für Willkommensboni in Form eines Einzahlungsbonus qualifizieren Sie sich mit einer so geringen Einzahlung zwar meist nicht, doch es gibt durchaus auch Anbieter mit einem No-Deposit-Bonus (Bonus ohne Einzahlung), bei denen Sie einen Euro einzahlen und gleichzeitig den Bonus erhalten können.

Casino Bonus Umsatzbedingungen
Casinos mit 5 Euro Einzahlung

Im Vergleich zu Anbietern mit einer Mindesteinzahlung von einem Euro finden sich deutlich mehr Casinos mit 5 Euro Einzahlung. Solche Anbieter sind ideal, wenn Sie sehr wenig einzahlen aber dennoch um echtes Geld spielen und Echtgeld gewinnen möchten.

Als Faustformel wird häufig empfohlen, je Spiel-Session 10% der Einzahlung als Budget für Ihr Spiel zu verwenden. Dies entspricht bei 5 Euro Einzahlung immerhin 50 Cent, womit sich bei dem einen oder anderen Spiel durchaus beachtliche Gewinnchancen ergeben. Achten Sie bei Casinos mit einer Mindesteinzahlung von 5 Euro aber darauf, ob Sie mit Ihrer Einzahlung auch für den Erhalt eines Bonus qualifiziert sind, falls Sie ihn in Anspruch nehmen möchten.

Casino Bonus Maximale Gewinne
Online Casino 10 Euro Einzahlung

Wenn ein Online Casino 10 Euro Einzahlung als Mindestbetrag festsetzt, ist dies üblicherweise auch gleichzeitig der Mindestbetrag für den Erhalt von Boni. Viele Anbieter arbeiten mit 10 Euro Mindesteinzahlung, so dass die Auswahl an Anbietern im Vergleich zu den anderen Arten von Online Casinos mit minimaler Auszahlung deutlich größer ist.

Durch die höhere Einzahlung stehen Ihnen entsprechend nicht nur mehr Anbieter sondern auch eine größere Vielfalt an Spielen und Bonusangeboten zur Verfügung. Viele Sonder- und Bonusaktionen von Online Casinos sind an eine Mindesteinzahlung von 10 Euro gekoppelt. Bei vielen Casinos können Sie mit einer Einzahlung von 10 Euro bereits alle Bonusangebote wie beispielsweise einen 100% Einzahlungsbonus oder mehr erhalten, um mit zusätzlichen Guthaben spielen zu können.

Cashback Casino Bonus
Casinos mit 1 Euro Einzahlung

Ein Euro ist die kleinstmögliche Einzahlung, die bei Echtgeld-Casinos möglich ist. Durch den sehr geringen Betrag handelt es sich bei einem solchen Anbieter praktisch um ein Online Casino ohne Mindesteinzahlung. Idealerweise können Sie bei einem solchen Anbieter auch mit sehr geringen Mindesteinsätzen Slots spielen. So können sie das Maximum aus der geringen Einzahlung herausholen.

Für Willkommensboni in Form eines Einzahlungsbonus qualifizieren Sie sich mit einer so geringen Einzahlung zwar meist nicht, doch es gibt durchaus auch Anbieter mit einem No-Deposit-Bonus (Bonus ohne Einzahlung), bei denen Sie einen Euro einzahlen und gleichzeitig den Bonus erhalten können.

Casino Bonus Umsatzbedingungen
Casinos mit 5 Euro Einzahlung

Im Vergleich zu Anbietern mit einer Mindesteinzahlung von einem Euro finden sich deutlich mehr Casinos mit 5 Euro Einzahlung. Solche Anbieter sind ideal, wenn Sie sehr wenig einzahlen aber dennoch um echtes Geld spielen und Echtgeld gewinnen möchten.

Als Faustformel wird häufig empfohlen, je Spiel-Session 10% der Einzahlung als Budget für Ihr Spiel zu verwenden. Dies entspricht bei 5 Euro Einzahlung immerhin 50 Cent, womit sich bei dem einen oder anderen Spiel durchaus beachtliche Gewinnchancen ergeben. Achten Sie bei Casinos mit einer Mindesteinzahlung von 5 Euro aber darauf, ob Sie mit Ihrer Einzahlung auch für den Erhalt eines Bonus qualifiziert sind, falls Sie ihn in Anspruch nehmen möchten.

Casino Bonus Maximale Gewinne
Online Casino 10 Euro Einzahlung

Wenn ein Online Casino 10 Euro Einzahlung als Mindestbetrag festsetzt, ist dies üblicherweise auch gleichzeitig der Mindestbetrag für den Erhalt von Boni. Viele Anbieter arbeiten mit 10 Euro Mindesteinzahlung, so dass die Auswahl an Anbietern im Vergleich zu den anderen Arten von Online Casinos mit minimaler Auszahlung deutlich größer ist.

Durch die höhere Einzahlung stehen Ihnen entsprechend nicht nur mehr Anbieter sondern auch eine größere Vielfalt an Spielen und Bonusangeboten zur Verfügung. Viele Sonder- und Bonusaktionen von Online Casinos sind an eine Mindesteinzahlung von 10 Euro gekoppelt. Bei vielen Casinos können Sie mit einer Einzahlung von 10 Euro bereits alle Bonusangebote wie beispielsweise einen 100% Einzahlungsbonus oder mehr erhalten, um mit zusätzlichen Guthaben spielen zu können.

Casinos mit minimaler Einzahlung – Antworten auf Ihre Fragen

Um sehr geringe Mindesteinzahlungen und den Sinn von Mindesteinzahlungen erreichen uns viele Fragen. Unsere Experten und Expertinnen auf dem Gebiet befassen sich seit Jahren intensiv mit dem Casinomarkt im Internet und dessen Entwicklung. Diese Erfahrung und dieses Fachwissen möchten wir gerne mit Ihnen teilen.

So profitieren Sie direkt von unserem Know-How und können ruhigen Gewissens bei den von uns empfohlenen Anbietern mit minimaler Einzahlung spielen. Gleichzeitig möchten wir natürlich, dass Sie das Prinzip sowie die Vor- und Nachteile hinter einer Casino Mindesteinzahlung verstehen.

Was ist die durchschnittliche Mindesteinzahlung im Online Casino?          

Am häufigsten findet man unter den Bedingungen in einem Online Casino 10 Euro Einzahlung, um von Bonusangeboten profitieren und gebührenfrei einzahlen zu können. Auch 20 Euro als Mindesteinzahlung sind sehr geläufig und entsprechend häufig zu finden. Wie hoch die Mindesteinzahlung genau ausfällt, kann sich aber nicht nur von Anbieter zu Anbieter unterscheiden, sondern auch von der Zahlungsmethode abhängen. So kann es beispielsweise durchaus sein, dass Sie beispielsweise per E-Wallet mindestens 10 Euro einzahlen müssen, während Sie per Überweisung mindestens 20 Euro einzahlen müssen.

Warum gibt es Mindesteinzahlungen im Online Casino

Neben den Transaktionsgebühren, die von Zahlungsdienstleistern verlangt werden, ist ein weiterer bedeutender Grund für Mindesteinzahlungen, dass lizenzierte Casinos ihre Kunden kennen müssen (KYC-Richtlinien). Mit der Neuanmeldung jedes Kunden geht entsprechend ein gewisser Aufwand einher. Dadurch entstehen Kosten, die gedeckt werden müssen. Um dies auch über Tausende Spieler hinweg gewährleisten zu können, wird bei vielen Casinos eine Mindesteinzahlung fällig. Einige Anbieter, die einen Casino Bonus mit minimaler Einzahlung anbieten, tragen daher ein geringes Verlustrisiko, hoffen aber langfristig natürlich darauf, dass Sie als Kunde erhalten bleiben.

Gibt es Casinos ohne Mindesteinzahlung?

Absolut. Wenn ein Online Casino ohne Mindesteinzahlung arbeitet, bedeutet dies, dass Sie bereits Kleinstbeträge wie beispielsweise einen Euro einzahlen können. Darüber hinaus gibt es auch Casinos, bei denen Sie gänzlich ohne Einzahlung spielen können. Solche Anbieter werden auch als No-Deposit-Casinos bezeichnet. Hier erhalten Sie für Ihre Registrierung einen einmaligen Bonus, mit dem Sie das Angebot ausprobieren können. Das können beispielsweise ein geringer Geldbetrag als Bonusguthaben oder Freispiele sein.

Sind Casinos mit minimaler Einzahlung sicher?

Ob ein Online Casino mit wenig Einzahlung oder einer hohen Mindesteinzahlung arbeitet, hat nichts mit der Sicherheit des Anbieters zu tun. Hier gibt es entscheidende Kriterien, auf die Sie achten sollten. So empfehlen wir, ausschließlich in offiziell lizenzierten Casinos zu spielen und darüber hinaus darauf zu achten, ob die Datenschutzrichtlinien eingehalten werden und sichere Zahlungsmethoden angeboten werden. Sind alle Faktoren gegeben, spricht hinsichtlich der Sicherheit nichts dagegen, bei einem Casino mit minimaler Einzahlung zu spielen.

Was ist der Unterschied zwischen einem Mindesteinsatz und einer Mindesteinzahlung?

Unter der Mindesteinzahlung versteht man den Betrag, den Sie im Rahmen der Transaktion von Guthaben auf Ihr Spielerkonto mindestens einzahlen bzw. überweisen müssen. Im Gegensatz dazu ist mit dem Mindesteinsatz der Betrag gemeint, den Sie bei einem Spiel im Casino je Spielrunde setzen müssen. Um in einem Casino mit geringer Einzahlung möglichst lange Spaß zu haben, wählen Sie am besten Spiele mit geringem Mindesteinsatz aus.

Je höher die Gewinnwahrscheinlichkeit bei einem Spiel, desto höher ist häufig auch der Mindesteinsatz. Im Vergleich zu Slots sind die Mindesteinsätze bei Tischspielen in einem Live Casino üblicherweise etwas höher. Daher lohnt es sich meist nicht, mit einer Mindesteinzahlung von z.B. einem Euro Online Roulette, Blackjack oder Poker zu spielen. Bei Slots hingegen gibt es Spiele, bei denen der Mindesteinsatz sehr gering ist. Einige Slots können Sie sogar schon mit nur einem Cent Einsatz je Dreh spielen.

Vor- und Nachteile von niedrigen Einzahlungen im Online Casino

Natürlich ist die Traumvorstellung, in einem Casino mit kleiner Einzahlung riesige Gewinne abzuräumen. Dies ist zwar möglich, allerdings eher unwahrscheinlich, da die Gewinnsumme in den meisten Spielen vom Einsatz abhängt. So müssen Sie bei progressiven Jackpot-Slots beispielsweise mit eher hohen Einsätzen spielen, um eine Chance auf den Jackpot zu haben.

Dennoch hat es einen gewissen Charme, mit sehr geringem Einsatz zu spielen, schließlich ist auch das Risiko nur minimal. Darüber hinaus gibt es natürlich eine Vielzahl von Spielern und Spielerinnen, die schlichtweg keine hohe Mindesteinzahlung von 20 Euro aufbringen möchten, nur um ein wenig an Slots zu daddeln. Hier sind Casinos mit 1 Euro Einzahlung und Slots mit geringen Mindesteinsätzen ideal.

Auch wenn Sie mit einer sehr geringen Einzahlung nicht immer Bonusangebote in Anspruch nehmen können, kann das Spielen mit minimalem Risiko genauso viel Spaß machen wie mit hohen Einsätzen. Darüber hinaus sollte man nicht vergessen, dass Sie auch mit wenig Einsatz einen Anbieter ausgiebig testen können, bevor Sie vielleicht mehr Geld investieren. Welche Vor- und Nachteile Online Casinos mit minimaler Einzahlung bieten, haben wir im Folgenden nochmals für Sie zusammengefasst.

Vorteile

  • Das Verlustrisiko ist sehr gering
  • Anbieter können auch mit wenig Einsatz ausgiebig getestet werden
  • Spielspaß vieler Spiele ist auch mit geringem Einsatz groß
  • Die Gewinnchancen sind im Verhältnis zum Einsatz sehr beachtlich

Nachteile

  • Häufig sind Bonusangebote von einer Mindesteinzahlung abhängig
  • Einige Spiele sind mit minimalem Einsatz nicht möglich
  • Die Höhe möglicher Gewinne ist begrenzt & Jackpots oft nicht möglich

Casino Bonus mit minimaler Einzahlung

Zwar sind viele Bonusangebote mit Mindesteinzahlungen von 10 oder 20 Euro verbunden, doch auch mit einer sehr geringen Einzahlung können Sie sich bei einigen Anbietern einen Bonus sichern. Im Folgenden haben wir die drei wichtigsten Bonusarten für Sie zusammengefasst, die Sie bei einigen Anbietern auch mit einer sehr geringen Einzahlung erhalten können.

Freispiele in Minimum-Deposit-Casinos

Freispiele werden häufig schon bei der Registrierung gewährt oder Sie erhalten Sie, nachdem Sie eine erste Einzahlung getätigt haben. Es gibt durchaus Anbieter, die einen solchen Casino Bonus mit minimaler Einzahlung freischalten, sodass Sie neben dem Spielen mit geringem Guthaben zusätzlich von Freispielen profitieren können. So bietet Ihnen ein solcher Bonus die Möglichkeit, sehr viele Spielrunden an Slots zu spielen, ohne viel Geld einzahlen zu müssen.

No-Deposit-Boni in Casinos mit geringer Mindesteinzahlung

Es gibt Casinos, die No-Deposit-Boni anbieten. Solche Boni erhalten Sie nach der Registrierung und sie sind von keiner Einzahlung abhängig. Entsprechend können Sie sie auch mit einer sehr geringen Einzahlung von wenigen Euro in Anspruch nehmen. Häufig handelt es sich bei diesen Boni ohne Einzahlung um Freispiele oder einen geringen Bonusbetrag, der Ihrem Konto gutgeschrieben wird. Wenn Sie neben dem No-Deposit-Bonusguthaben zusätzlich selbst Geld einzahlen, können Sie Ihr Spielguthaben beliebig anpassen.

Einzahlungsboni in Online Casinos mit minimaler Einzahlung

Für die Inanspruchnahme eines prozentualen Einzahlungsbonus ist es üblicherweise so, dass das Online Casino 10 Euro Einzahlung oder sogar 20 Euro Einzahlung verlangt. Bei einer Einzahlung von nur einem Euro würde ein solcher Bonus auch entsprechend sehr gering ausfallen. Es gibt jedoch auch Anbieter, bei denen Sie für das Einzahlen selbst belohnt werden – unabhängig davon, wieviel Sie einzahlen. In solchen Fällen kann der prozentuale Einzahlungsbonus weit über 100% liegen.

Welche Zahlungsmethoden nutzt man am besten für minimale Einzahlungen?

Wenn Sie in einem Online Casino mit wenig Einzahlung spielen möchten, macht es natürlich Sinn, sich für eine Zahlungsmethode zu entscheiden, mit der keine Gebühren für die Einzahlung einhergehen. Dies kann sich jedoch von Casino zu Casino unterscheiden. Im Folgenden haben wir die beliebtesten Zahlungsmethoden kurz für Sie zusammengefasst, die häufig für minimale Einzahlungen zur Verfügung stehen.

E-Wallets

Bei E-Wallets handelt es sich um elektronische Geldbörsen. Sie können hiermit sehr sicher und schnell Zahlungen leisten und auch erhalten. Zu den beliebtesten E-Wallets in Deutschland gehören neben Neteller und Skrill auch ecoPayz und MuchBetter. Beachten Sie aber, dass häufig zwar gebührenfreie Einzahlungen möglich sind, nicht selten sind Sie aber vom Willkommensbonus ausgeschlossen, wenn Sie E-Wallets wie Neteller oder Skrill nutzen, um Geld einzuzahlen.

Zahlungsdienstleister

Bei den Zahlungsdienstleistern hat es in den vergangenen Jahren einen kleinen Wandel gegeben, dessen Auslöser die Übernahme des Dienstleisters Sofortüberweisung durch Klarna war. Darüber hinaus gibt es aber natürlich noch weitere beliebte Dienstleister wie Trustly, die für unkomplizierte und schnelle Transaktionsabwicklung im Casinobereich stehen. Meist können Sie über diese Dienstleister nicht nur sicher sondern auch gebührenfrei einzahlen.

Lastschrift

Mittlerweile gibt es auch Anbieter, bei denen Sie per Lastschrift (SEPA-Mandat) zahlen können. Dies ist zwar unkompliziert, geht häufig aber mit einer Wartezeit einher, da das Geld nicht sofort auf dem Konto des Dienstleisters eintrifft. Da eine Lastschrift gegebenenfalls auch abgelehnt werden kann, sind eine Reihe von Casinos vorsichtig, wenn es um die Auswahl dieser Zahlungsmethode geht.

Mastercard

Über die letzten Jahre hat sich die Anzahl an Casinos, die Kreditkartenzahlungen anbieten, reduziert. Sie können aber nach wie vor bei vielen Anbietern mit Mastercard zahlen. So können Sie sicher, schnell und unkompliziert Einzahlungen vornehmen. In der Regel sind Einzahlungen per Mastercard zudem gebührenfrei, so dass die Zahlungsmethode für geringe Mindesteinzahlungen ideal ist.

1 / 4

So zahlen Sie einen Minimalbetrag in Online Casinos ein

Es ist egal, ob Sie in einem Online Casino eine niedrige Einzahlung oder eine hohe Einzahlung vornehmen; der Einzahlungsvorgang an sich ist immer der gleiche. Im Folgenden erklären wir Ihnen in fünf einfachen Schritten, wie Sie Ihre erste Einzahlung durchführen:

1

Registrieren Sie sich beim Casino Ihrer Wahl.

2

Wählen Sie in Ihrem Kundenbereich den Menüpunkt für die Einzahlung aus.

3

Entscheiden Sie sich für eine der Zahlungsmethoden, die zur Verfügung stehen.

4

Geben Sie den gewünschten Betrag ein und prüfen Sie gegebenenfalls die Mindesteinzahlung für Bonusangebote.

5

Warten Sie, bis die Transaktion abgeschlossen ist. Bei E-Wallets und vielen Zahlungsdienstleitern geschieht dies sofort, während die Abwicklung von Überweisungen oder Lastschriften sogar mehrere Tage dauern kann.

6

Wenn das Geld Ihrem Konto gutgeschrieben wurde, können Sie es zum Spielen einsetzen und erhalten zudem gegebenenfalls Ihr Bonusguthaben oder Freispiele.

1 / 6

Jetzt in einem Casino mit Minimaleinzahlung spielen!

Unabhängig davon, ob Sie Highroller sind und mit hohen Einsätzen spielen oder einfach nur einen Euro einzahlen möchten, um ein Casino zu testen – letztendlich geht es immer um den Spaß an der Sache.

Sie kennen nun alle wesentlichen Vorteile und Nachteile von kleinen Einzahlungen und wir haben Ihnen gezeigt, wie Sie in sechs einfachen Schritten eine minimale Einzahlung durchführen können.

Wenn Sie sich jetzt schnell und einfach ins Spielgeschehen stürzen und mit minimalem Risiko spielen möchten, sollten Sie sich bei unserem Top-Casino mit minimaler Einzahlung registrieren!

Whamoo Casino

Hauptmerkmale

  • Willkommensbonus, den man selber wählen kann
  • Großes Spieleangebot
  • Fast jeden Tag Bonusaktionen

Häufig gestellte Fragen

In der Regel nicht, nein. Falls Sie weniger als einen Euro einzahlen möchten, empfehlen wir Ihnen daher, sich für ein Casino mit einem No-Deposit-Bonus zu entscheiden, bei dem Sie überhaupt nichts einzahlen müssen, um spielen zu können.

Bei einem Euro Einzahlung werden Sie in den meisten Fällen keinen Bonus erhalten. Bei so kleinen Einzahlungen sind Freispiele oder ein kleines Bonusguthaben am geläufigsten – ähnlich wie es auch im Rahmen von No-Deposit-Boni zu finden ist.

Eine Einzahlung von einem Euro kann im Prinzip mit dem Verzicht auf eine Mindesteinzahlung gleichgesetzt werden. Dass ein Casino keine Mindesteinzahlung festlegt und Sie theoretisch nur 1 Cent einzahlen, macht kaum Sinn, da mit jeder Einzahlung ein technischer und wirtschaftlicher Aufwand verbunden ist.

In der Regel sind in einem Casino Mindesteinzahlung und Bonusbedingungen gekoppelt. Es gibt jedoch auch Anbieter, bei denen Sie weniger Geld einzahlen können, als für den Erhalt des Bonus notwendig wäre; Prüfen sie dies daher vorher.

Üblicherweise ist die Mindesteinzahlung auch gleichzeitig der mindestens notwendige Einzahlungsbetrag für eine gebührenfreie Einzahlungen. Es kann jedoch vorkommen, dass Sie bei bestimmten Zahlungsmethoden Gebühren entrichten müssen, während andere Zahlungsmethoden gebührenfrei sind.

Autor: Jakob Baumann

Jakob ist unser Online Casino Detektiv. Er erkennt im Schlaf ob ein Betreiber krumme Dinge macht oder ob es sich um ein gutes, sicheres Online Casinos handelt. Daher nennen wir ihn nur unsere Spürnase.

Casinos.de verwendet Cookies, um die Aufrufe unserer Website zu analysieren und Ihre Erfahrungen zu verbessern. Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden. Mehr dazu hier