Top Casinos mit minimaler Einzahlung

Jakob Baumann  •  Jun 18, 2021

Nicht jeder Besucher von Online Casinos hat auch eine dicke Geldbörse und weiß nicht wohin mit dem Geld. Deshalb ist es wichtig, dass Casinos sich auch um Spieler mit einem schmaleren Geldbeutel kümmern und die Mindesteinzahlungen nicht einige Spieler direkt von der Teilnahme ausschließen. Wir haben uns deshalb nach den Online Casinos mit besonders niedrigen Mindesteinzahlungen umgeschaut, um Sie Ihnen hier vorzustellen.

Online Casino Minimale Einzahlung

Empfohlene Online Casinos mit einer minimalen Einzahlung für deutsche Spieler

Samosa Casino

Bis zu 500 €

Hauptmerkmale

  • Regelmäßiges Cashback
  • Zahlreiche Jackpot-Spiele
  • Nur Top-Spieleanbieter

Zusätzlich

121 Freispielen

Zahlungsmethoden

payment-Samosa Casino
payment-Samosa Casino
payment-Samosa Casino
payment-Samosa Casino
payment-Samosa Casino
payment-Samosa Casino
+ 13 weitere

Casino Software

Amatic Betsoft Gaming Endorphina NetEnt PlaynGo Playtech Pragmatic Play QuickSpin Red Tiger Gaming Spinomenal Wazdan Yggdrasil Gaming + 2 weitere

Dux Casino

Bis zu 500 €

Hauptmerkmale

  • Viele Bonusangebote
  • Fast 40 Spieleanbieter im Angebot
  • Schnelle Auszahlungen

Zusätzlich

150 Freispielen

Zahlungsmethoden

payment-Dux Casino
payment-Dux Casino
payment-Dux Casino
payment-Dux Casino
payment-Dux Casino
payment-Dux Casino
+ 10 weitere

Casino Software

1×2 Gaming Amatic Booming Games Betsoft EGT Elk Studios Endorphina Iron Dog Studio Leap Gaming Ainsworth Bally Barcrest + 20 weitere

MrBit Casino

Bis zu 300 €

Hauptmerkmale

  • Mehr als 2.000 Casino Spiele
  • Große progressive Jackpots im Angebot
  • Zahlreiche Boni und Aktionen

Zusätzlich

50 Freispielen

Zahlungsmethoden

payment-MrBit Casino
payment-MrBit Casino
payment-MrBit Casino
payment-MrBit Casino
payment-MrBit Casino
payment-MrBit Casino
+ 8 weitere

Casino Software

1×2 Gaming 2by2 Gaming AdoptIt Publishing Amatic Betdigital Betsoft Big Time Gaming Booming Games EGT Elk Studios Endorphina Fantasma Games + 42 weitere

Vor- und Nachteile von niedrigen Einzahlungen im Online Casino

Besonders niedrige Mindesteinzahlungen bringen ganz eigene Vor- und Nachteile mit sich, die wir Ihnen an dieser Stelle vorstellen wollen.

So werden mit kleinen Mindesteinzahlungen zum Beispiel deutlich mehr Spieler mit einbezogen und niemand fühlt sich ausgeschlossen, nur weil er oder sie nicht direkt 20 € locker machen kann. Und auch wenn es kaum ein Online Casino mit einer Mindesteinzahlung von einem Euro gibt, so findet man durchaus einige Anbieter, in denen man sich schon mit Einzahlungen von 5 € am Spielen um echtes Geld beteiligen kann.

Der Nachteil dabei ist natürlich, dass man mit Einzahlungen unter 10 Euro oft nicht besonders weit kommt und das Guthaben ganz schnell verspielt sein kann, wenn Ihnen Fortuna nicht besonders gewogen ist. Außerdem kann es sein, dass Ihre Zahlungsmethoden oder die Online Casinos für besonders kleine Einzahlungen eine Bearbeitungsgebühr verlangen, sodass Sie am Ende vielleicht noch draufzahlen.

Der beste Casino Bonus mit minimaler Einzahlung kann wahrscheinlich auch nicht darüber hinwegtrösten, dass es im Online Casino mit minimaler Einzahlung wahrscheinlich nicht besonders viel zu holen gibt. Schauen Sie sich die wichtigsten Vor- und Nachteile in unserer Übersicht an.

PROS:

  • Mehr Spieler haben die Möglichkeit um echtes Geld zu spielen
  • Viele Zahlungsmethoden gestatten auch minimale Einzahlungen
  • Sie können sich auch mit einer minimalen Einzahlung einen Bonus sichern

CONS:

  • Casino-Bonus mit minimaler Einzahlung oft nicht besonders lohnenswert
  • Bei falsch gewählter Einzahlungsmethode eventuell Gebühren
  • Ein kurzer Spaß, wenn man kein Glück hat

Was ist eine Mindesteinzahlung im Online Casino?

Die Mindesteinzahlung im Online Casino ist der kleinste mögliche Betrag, denn Sie bei einer Einzahlung auf Ihr Spielerkonto überweisen können. Die Mindesteinzahlung unterscheidet sich je nach Online Casino und oft auch nach Zahlungsmethode.

Da einige Zahlungsmethoden Gebühren für das Casino herbeiführen, wenn nur geringe Beträge eingezahlt werden, kann es sein, dass einige Optionen eine höhere Mindesteinzahlung haben als andere.

Es gibt durchaus Online Casinos mit minimaler Einzahlung, in denen Sie bereits mit Beträgen unter 10 € durchstarten können und genau diese schauen wir uns hier genauer an.

In der Regel finden Sie die Mindesteinzahlungen für Ihr jeweiliges Casino entweder auf der Bankseite oder Sie erfahren sie direkt, wenn Sie versuchen eine Einzahlung vorzunehmen. Es gibt auch einen Unterschied zwischen der allgemeinen Mindesteinzahlung und der Mindesteinzahlung für einen bestimmten Casino-Bonus, die oft höher ist als die eigentliche Mindesteinzahlung im Casino.

Online Casinos mit minimaler Einzahlung bieten meist schon Einzahlungen ab 5 € an, aber es gibt auch einige wenige Anbieter, in denen Sie sich schon mit einer Einzahlung von einem Euro den Zugang zu Echtgeld-Spielen und sogar zu Casino-Bonusangeboten verschaffen können.

Was ist die durchschnittliche Mindesteinzahlung im Online Casino?

In den meisten Online Casinos liegen die Mindesteinzahlungen zwischen 10 € und 20 €, wobei sich das auch abhängig von der Zahlungsmethode unterscheiden kann. 10 € sind kein großes Geld und können Ihnen dennoch ein gutes Startguthaben im Casino verschaffen.

Und während man in Online Casinos mit minimaler Einzahlung schon mit deutlich weniger Geld starten kann, sind auch die Casinos mit Mindesteinzahlungen von 10 € oder 20 € gut zugänglich und weit verbreitet.

Warum gibt es Mindesteinzahlungen im Online Casino?

Der wichtigste Grund dürfte wohl die Kostenkontrolle für Online Casinos mit minimaler Einzahlung sein. Denn jede Transaktion ist auch mit Kosten verbunden und obwohl heutzutage viele Prozesse automatisch ablaufen, müssen Konten und Zahlungsmethoden zunächst verifiziert werden.

Dafür wird Personal benötigt und Mindesteinzahlungen von unter 5 € bergen das Risiko, dass viele Spieler nur einmal einzahlen, die Personalkosten für die Verifizierung anfallen und die Kunden danach verloren gehen. Das ist für die Casinos nicht profitabel und auf Dauer auch nicht tragbar.

Der durchschnittliche Casino-Spieler dürfte allerdings nicht in diese Kategorie fallen, sodass einige Online Casinos mit minimaler Einzahlung die Risiken abwiegen dürften und es für lohnenswert halten, diese Möglichkeiten anzubieten, um vielleicht zusätzliche Spieler für sich zu begeistern.

Wenn aber für Transaktionen seitens des Zahlungsanbieters Kosten für das Casino anfallen, können Sie sicher sein, dass sich das in einer höheren Mindesteinzahlung niederschlagen wird.

So zahlst du einen einen Minimalbetrag in Online Casinos ein

1

Registriere dich im Casino, indem du den Anweisungen folgst.

2

Gehe nun in dein Konto und wähle „Einzahlungen“ aus.

3

Wähle eine Zahlungsmethode aus, zum Beispiel Kreditkarte, Banküberweisung, Skrill oder Paypal.

4

Wähle deine Währung und den Betrag aus, in diesem Falle den minimalen Einzahlungsbetrag, zum Beispiel 20 €.

5

Hast du dies getan, wird die Zahlung verarbeitet. Je nach Zahlungsmethode kann das Geld schon innerhalb kürzester Zeit auf deinem Konto sein. Sichere dir gegebenenfalls den Bonus.

6

Ist das Geld eingetroffen, kannst du es benutzen. Setze es an deinen Lieblingsspielen ein.

1 / 6

Kann ich mir mit einer niedrigen Einzahlung einen Casino Bonus sichern?

In der Regel fallen die Mindesteinzahlungen höher aus, wenn ein Bonus involviert ist. Es gibt aber auch Casinos, in denen Sie schon für kleinste Einzahlungen zwischen einem und 15 € einen Bonus erhalten können.

Im Falle von Einzahlungsboni müssen Sie dabei natürlich beachten, dass Ihr Einzahlungsbetrag dann meist angepasst wird. Wenn Sie also nur einen Euro einzahlen, spielen Sie am Ende auch trotz Bonus nur mit 2 € und da fragt man sich dann vielleicht, ob sich das wirklich lohnt.

Schaut man sich die besten Casino-Boni mit minimaler Einzahlung an, so gehen attraktive Angebote normalerweise bei Einzahlungen um die 10 € los. Aber auch mit Einzahlungen von 5 € können Sie sich oft schon ein paar Freispiele obendrauf sichern.

Die Mindesteinzahlung für einen Bonus finden Sie in der Regel entweder direkt in der Bonusbeschreibung oder in den Bonusbedingungen, also gehen Sie sicher, dass Sie genügend einzahlen, um den Bonus freizuschalten.

Welche Zahlungsmethoden nutzt man am besten für minimale Einzahlungen?

Online Casinos bieten heutzutage eine Vielzahl von Möglichkeiten an, um Einzahlungen vorzunehmen, aber gerade in Online Casinos mit minimaler Einzahlung sind einige Optionen zu bevorzugen. Wir haben die Top 3 Zahlungsmethoden für kleine Mindesteinzahlungen ermittelt.

E-Wallets

Elektronische geldbörsen wie Neteller, Skrill und ecoPayz sind bestens geeignet, um auch geringe Beträge zu transferieren. Manchmal fallen Gebühren an, wenn Sie Ihr E-Wallet-Konto aufladen, aber sobald das Guthaben auf dem Konto vorhanden ist, können Sie in der Regel kostenfreie Zahlungen jeder Größe vornehmen und sind dabei sicher und schnell.

Zahlungsdienstleister

Mit Schnellüberweisungen wie Trustly oder Sofort können Sie ohne Verzögerungen Überweisungen vornehmen, indem Sie Ihre Online Banking Daten nutzen. Die Höhe der Beträge spielt dabei für keinen Anbieter eine Rolle und für Sie fallen auch keine zusätzlichen Gebühren an.

Mastercard

Da Visa Zahlungen in vielen deutschen Casinos mittlerweile teuer oder gar unmöglich sind, haben wir uns für die Mastercard-Zahlung entschieden. Indem Sie Ihre Kreditkartendaten bei der Einzahlung angeben, können Sie beliebige Beträge an die Casinos einzahlen, die den Nutzungsbedingungen des Anbieters entsprechen.

Das könnte Sie auch interessieren

1 / 4

Was ist der Unterschied zwischen einem Mindesteinsatz und einer Mindesteinzahlung?

Während die Mindesteinzahlung besagt, wieviel Geld Sie mindestens in einer Transaktion auf Ihr Spielerkonto überweisen müssen, legt der Mindesteinsatz fest, wieviel Geld Sie in einem Spiel mindestens pro Runde einsetzen müssen.

Die Mindesteinsätze unterscheiden sich wild von Spiel zu Spiel. Denn während Sie eine Runde in Slots schon ab 0,05 € oder 0,10 € spielen können, sind die Mindesteinsätze bei Tisch- und Live Casino Spiele meist höher.

Während Sie zum Beispiel beim online Roulette auf einzelne Zahlen auch schon sehr kleine Beträge setzen können, sind Einsätze auf Wetten mit hoher Gewinnwahrscheinlichkeit, wie rot/schwarz oft höher.

Probieren Sie sich ruhig ein wenig in den verschiedenen Spielen aus und finden Sie heraus, welche Mindesteinsätze zu Ihrem Spielverhalten passen. Wenn Sie in Online Casinos mit minimaler Einzahlung spielen, empfehlen wir den Start in den Slots, weil Ihnen eine Einzahlung von einem Euro dort schon bis zu 20 Spielrunden verschaffen kann.

Häufig gestellte Fragen

Es besteht sicher eine theoretische Möglichkeit von Einzahlungen unter einem Euro, aber es gibt derzeit kein Online Casino, das Einzahlungen unter dieser Schwelle gestattet. Selbst Online Casinos mit minimaler Einzahlung von einem Euro sind eine Rarität.

Normalerweise können Sie sich mit einer Einzahlung von einem Euro eher gar keinen Bonus sichern, aber wenn es doch einen Bonus für diese minimale Einzahlung gibt, wird dieser nicht den Wert der Einzahlung überschreiten. Es dürfte sich dann also um einen 100%-Bonus handeln, der Ihnen einen zusätzlichen Euro auf Ihrem Guthaben bringt, oder 20 Freispiele im Wert von je 0,05 €.

Auch das ist theoretisch möglich, aber kein Online Casino verzichtet derzeit komplett auf eine Mindesteinzahlung. Die kleinste Einzahlung, die wir finden konnten, bleibt der einsame Euro.

Oft sind die Einzahlungsanforderungen für einen Bonus höher als die für die allgemeine Mindesteinzahlung, aber dafür gibt es Bonusbedingungen. Schauen Sie sich also Bonusbeschreibung und Nutzungsbedingungen an und Sie werden erfahren, wo die Mindesteinzahlung für den jeweiligen Bonus liegt. Es gibt durchaus auch Bonusangebote, die nicht mehr als die Mindesteinzahlung des Casinos erfordern.

Autor: Jakob Baumann

Jakob ist unser Online Casino Detektiv. Er erkennt im Schlaf ob ein Betreiber krumme Dinge macht oder ob es sich um ein gutes, sicheres Online Casinos handelt. Daher nennen wir ihn nur unsere Spürnase.

Casinos.de verwendet Cookies, um die Aufrufe unserer Website zu analysieren und Ihre Erfahrungen zu verbessern. Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden. Mehr dazu hier