Bonusbedingungen und Umsatzbedingungen in Online Casinos

Was sind Bonusbedingungen?

Ein attraktiver Willkommensbonus ist ein guter Anreiz, bei einem Online Casino sein Glück zu versuchen. Ein Casino Bonus ist letztendlich die Belohnung dafür, dass der Spieler sich bei diesem Online Casino anmeldet, regelmäßig spielt und dabei Umsätze macht. Nur so lohnt es sich für den Anbieter, neuen Kunden ein so attraktives Willkommensangebot zu präsentieren. Ein weiterer Aspekt: Mit der Erfüllung der Umsatzbedingungen vermeidet der Anbieter, dass sein Casino missbraucht wird und unter Umständen Geldwäsche betrieben wird oder dass sich jemand anmeldet, nur um sich den Bonus zu schnappen. Deswegen gibt es einige Regeln – und nur wer diese einhält, bekommt seinen Bonus ausgezahlt.

Verschiedene Arten von Umsatzbedingungen

Was bedeutet es, den Bonus umsetzen? Sie werden bei den Online Casinos zwei Arten von Bonusbedingungen finden. Bei einigen werden Sie nur Ihren Bonusbetrag freispielen müssen, bei anderen müssen sowohl der Bonusbetrag als auch der eingezahlte Betrag umgesetzt werden. In den Allgemeinen Geschäftsbedingungen der Casinos können Sie dazu unter „Bonusbedingungen” die genauen Anforderungen finden. Im Allgemeinen ist es lohnender und auch einfacher, wenn es sich nur um den Betrag des Bonus handelt. Wenn Sie sich also nach einem Online Casino umschauen und sich die Willkommensangebote anschauen, achten Sie darauf!

Wie Sie die Umsatzbedingungen kalkulieren

Wir möchten Ihnen nun zeigen, wie Sie den umzusetzenden Betrag für Ihren Bonus kalkulieren. Schauen wir uns beide Möglichkeiten einmal genau an. Zum Beispiel: Wenn Sie sich für ein Online Casino entscheiden, das einen Willkommensbonus von 100 % bis zu maximal 100 € anbietet und die 30-fache Umsetzung ausschließlich des Bonusbetrags verlangt, müssten Sie 3.000 € beim Spielen einsetzen, um den Bonus zu freizuspielen und in auszahlbares Echtgeld zu verwandeln (100 € x 30).

Bei einem Anbieter, bei dem Sie sowohl den Bonusbetrag als auch die erste Einzahlung umsetzen müssen, wäre das doppelt soviel – 100 € Einzahlung + 100 € Bonus ergeben 200 € x 30, also ganze 6.000 €.

Diese Beträge mögen Ihnen auf den ersten Blick recht hoch erscheinen, doch wenn Sie regelmäßig spielen – und das haben Sie ja schließlich vor – werden Sie diese Einsätze letztendlich ohnehin machen. Mit unseren Ratschlägen kann beim Freispielen des Bonus nichts schiefgehen.

Verstehen Sie, wie die Spiele angerechnet werden

Beim Freispielen Ihres Bonus sollten Sie ganz genau darauf achten, welche Spiele dafür am besten geeignet sind. Die verschiedenen Spiele werden für die Erfüllung der Bonusbedingungen unterschiedlich oder eventuell sogar gar nicht gewichtet. Sie werden auf der Webseite des Casinos eine Wertungstabelle finden, aus der Sie entnehmen können, wie oft Sie ein Spiel spielen müssen, damit die Umsatzbedingungen erfüllt werden. Andere Spiele heben Sie sich besser für später auf.


Casino-Spiele Anrechnung für die
Umsatzbedingungen
Video Slots meistens 100 %
Roulette 20 %
Poker 20 %
Blackjack 10 %
Baccarat 10%
Craps  5 %
Live Casino  0 %

Wenn Sie also Spielautomaten zum Umsetzen des Bonus nutzen (nicht immer sind alle Slots möglich), werden Ihre Einsätze zu 100 % für die Umsatzbedingungen angerechnet.

Bei anderen Spielen müssen Sie allerdings häufiger spielen beziehungsweise mehr einsetzen, um die Bedingungen zu erfüllen. Nehmen wir das Beispiel Roulette: Die Anrechnungsquote beträgt bei diesem Spiel 20 %. Während Sie an einem Slot mit 100 € auch 100 € Ihres umzusetzenden Betrages freispielen, dann beträgt der angerechnete Betrag beim Roulette nur 20 €. Sie werden hier also insgesamt 500 € einsetzen müssen, um 100 € für den Bonus angerechnet zu bekommen. Da die Einsätze limitiert sind, dauert es entsprechend länger – es ist also wirklich wichtig, dass Sie die Spiele sorgfältig aussuchen. Mit der richtigen Wahl haben Sie Ihren Bonus bald freigespielt.

Beschränkungen bei den Spielen

Es gibt diverse Online Casino Anbieter, bei denen Sie ausschließlich an Slots Ihren Bonus freispielen können – oder sogar nur an einer Auswahl bestimmter Spielautomaten. Verschiedene Spiele werden nicht für die Erfüllung der Bonusbedingungen angerechnet. Dazu gehören Spielautomaten mit hoher Volatilität. Die Volatilität beschreibt das Risiko, das bei einem bestimmten Spiel eingegangen wird und wie oft mit Gewinnen zu rechnen ist. Eine hohe Volatilität bedeutet also ein höheres Risiko und höhere mögliche Gewinne. Solche Spiele können Sie dann spielen, wenn Sie Ihren Bonus freigespielt haben.

Auch Spiele im Live Casino werden meistens nicht für den Bonus angerechnet, denn bei diesen Spielen fallen für den Anbieter Kosten an – er muss zum Beispiel die Dealer bezahlen.

Um nichts verkehrt zu machen und kein Echtgeld zu verlieren, ist es unerlässlich, die Bonusbedingungen des Online Casinos genauestens zu studieren. Sollten Sie Fragen dazu haben, wenden Sie sich sicherheitshalber an die Mitarbeiter des Kundendiensts des Casinos, die Ihnen gern spezielle Einzelheiten erklären.

Weitere Bonusbedingungen

Sie wissen nun bereits, wie Sie den für Ihren Bonus umzusetzenden Betrag berechnen und welche Spiele dafür möglich sind. Es gibt jedoch bei diesem Prozess noch einige Dinge mehr zu beachten:

Zeiträume

Die Erfüllung der Umsatzbedingungen muss innerhalb eines bestimmten Zeitraums passieren. Bei den meisten Anbietern haben Sie 30 Tage Zeit, um den Bonus freizuspielen. Wenn diese Frist abgelaufen ist, ohne dass der erforderliche Betrag umgesetzt worden ist, verfällt der Bonus und auch alle damit erzielten Gewinne.

Freispiele

Bei vielen Online Casinos beinhaltet das Willkommensangebot zusätzlich zu einem Einzahlungsbonus auch oft ein Paket Freispiele. Auch diese Freispiele gelten als Bonus und sind in der Regel mit Umsatzbedingungen verknüpft. Die Bonus Freispiele sind meistens nur für einen ganz bestimmten Spielautomaten gültig. Sie müssen genau wie der Echtgeld Bonus innerhalb eines gewissen Zeitraums genutzt werden.

Es kann außerdem sein, dass es ein Limit dafür gibt, wie viel Sie pro Spielrunde einsetzen können, solange Sie mit Bonusguthaben spielen. Das können zum Beispiel 5 € pro Dreh oder 0,50 € pro Gewinnlinie sein. Das Casino wird höhere Einsätze und auch daraus resultierende Gewinne ablehnen. Möglicherweise finden Sie ein Willkommensangebot, bei dem die Umsatzbedingungen nur für den Echtgeld Bonus gelten und Ihnen ein paar Freispiele ohne Umsatzbedingungen geschenkt werden.

Auszahlungslimits

Es kann sein, dass ein Casino die Summe beschränkt, die Sie mit Ihrem Einzahlungsbonus und den Bonus Freispielen gewinnen und abheben können. Das ist nicht immer der Fall und nur bei Freispielen oder Bonus ohne Einzahlung üblich. Für Einzahlungsbonus wäre eine solche Beschränkung ungewöhnlich. Zur Sicherheit sollten Sie sich die Bonusbedingungen jedoch genau durchlesen.

Unsere Top-Tipps, um die Umsatzbedingungen schnell zu erfüllen

Unsere Experten haben für Sie eine ultimative Liste von Ratschlägen hinsichtlich der Bonusbedingungen zusammengestellt. Diese Tipps werden Ihnen dabei helfen, die Umsatzbedingungen für Ihren Bonus so schnell und einfach wie möglich erfüllen.

Schauen Sie sich nach fairen Bonusbedingungen um

Faire Bonusbedingungen sind so gestaltet, dass der Spieler tatsächlich ohne Probleme die Möglichkeit hat, seinen Bonus freizuspielen. Das heißt, es ist möglich, den erforderlichen Betrag in der festgelegten Zeit beim Spielen im Casino umzusetzen. Unsere Erfahrung hat uns gezeigt, dass faire Anbieter keine Umsetzung von mehr als 45 x verlangen. Außerdem sollte der neue Kunde auf jeden Fall 30 Tage dafür Zeit haben. Höhere Umsatzanforderungen und kürzere Fristen sind schlicht und einfach unfair.

Lesen Sie die Bonusbedingungen genau durch

Alles Wissenswerte sowie jede Regel und Verfahrensweise eines Online Casinos werden in den Allgemeinen Geschäftsbedingungen sowie in den Bonusbedingungen genau erläutert. Nur so kann man vor bösen Überraschungen sicher sein. Nehmen Sie sich also die Zeit, die Bedingungen gründlich und in Ruhe zu studieren. Bei Ihrer Anmeldung werden Sie bestätigen müssen, dass Sie das getan haben und mit allem einverstanden sind.

Finden Sie einen Bonus ohne Umsatzbedingungen

Einen Bonus zu erhalten, ohne Umsatzbedingungen erfüllen zu müssen, ist relativ selten, doch nicht unmöglich. Wenn Sie tatsächlich keinerlei Bonusbedingungen erfüllen möchten, schauen Sie sich nach einem solchen Casino um. Der Bonusbetrag wird kleiner ausfallen oder Sie erhalten lediglich ein Freispielpaket. Doch auch ein kleiner Bonus lohnt sich, um Ihr Startguthaben ein wenig zu erhöhen.

Spielen Sie bei einem Casino mit einer europäischen Lizenz

Die europäischen Aufsichtsbehörden bestehen darauf, dass die EU Casinos ihre Bonusregeln sehr klar darstellen, damit die Umsatzbedingungen leicht verständlich sind. Zudem haben europäische Casinos in den meisten Fällen geringere Umsatzbedingungen als Anbieter außerhalb Europas (wie zum Beispiel Casinos mit Sitz in Curacao). Sie können sich darauf verlassen, dass alle von uns empfohlenen Online Casinos die entsprechenden Lizenzen besitzen, optimale Bonusbedingungen anbieten und absolut seriös sind.

Haben Sie keine Bedenken, einen Bonus abzulehnen

Die meisten Casinos überlassen Ihren Kunden die Wahl, ob Sie einen Bonus erhalten möchten oder nicht. Bei der Registrierung lehnen Sie in diesem Fall ganz einfach den Bonus ab bzw. aktivieren ihn nicht. Das ist eine Option für Spieler, die nur ab und zu spielen möchten und daher mit den Umsatzbedingungen Schwierigkeiten hätten. Auch wenn Sie sich nicht sicher sind, ob Sie tatsächlich Kunde bei diesem Online Casino bleiben wollen, können Sie auf den Bonus verzichten. Diese Option können Sie ganz einfach bei der Registrierung anklicken.

Häufig gestellte Fragen

Ein toller Willkommensbonus ist ein großer Anreiz, sich bei einem Online Casino zu registrieren. Doch natürlich möchte der Anbieter sicherstellen, dass der Kunde auch tatsächlich regelmäßig Umsätze macht und sich nicht nur anmeldet, um den Bonus zu kassieren. Dennoch ist es vollkommen legitim, nach der Freispielung eines Bonusangebots nicht mehr aktiv zu sein.

Es gibt bei Online Casinos kaum einen Willkommensbonus ohne Bedingungen.rnrnDie Umsatzbedingungen sollten allerdings so aussehen, dass es für einen durchschnittlichen Spieler – und besonders für Anfänger – keine Schwierigkeiten bei der Bonusfreispielung gibt. Eine 35-fache Umsetzung des Bonusbetrags innerhalb von 30 Tagen ist fair und problemlos zu schaffen.

Eine erste Auszahlung von Gewinnen ist erst dann möglich, wenn die Umsatzbedingungen komplett erfüllt sind. Das heißt, wenn der Bonus so oft wie erforderlich und im festgelegten Zeitraum beim Spielen an ausgewählten Spielen im Casino eingesetzt worden ist. Wer vorher eine Auszahlung beantragt, verliert den Bonus und die damit erzielten Gewinne.

Das bedeutet, dass Sie Ihren Bonusbetrag – oder in manchen Fällen sowohl Bonus- als auch Einzahlungsbetrag – 20 x bei Spielen im Casino umsetzen müssen, bevor der Bonus tatsächlich Ihnen gehört und Sie sich den Bonusbetrag und damit erzielte Gewinne auszahlen lassen können. Spielen können Sie mit dem Bonus im Casino hingegen auch, bevor die Umsatzbedingungen erfüllt sind.

Bis die Bonusbedingungen komplett erfüllt sind, kann es eine Limitierung der Höchsteinsätze geben. Das können zum Beispiel 5 € pro Spiel an einem Spielautomaten sein. Höhere Einsätze werden nicht angerechnet und machen keinen Sinn, denn es geht erst einmal darum, möglichst schnell den Bonus freizuspielen.

Ganz einfach – Sie erhalten Ihren Bonus nicht und Sie erhalten auch keine der bisher gemachten Gewinne. Die Umsetzung des Bonus ist Ihr Teil der Abmachung mit dem Anbieter. Sie erhalten die Belohnung nur, wenn Sie sich an die Bedingungen halten. Den aktuellen Status der Freispielung können sie jederzeit einsehen und wenn die Umsatzbedingungen erfüllt sind, werden Sie vom Casino benachrichtigt.

Autor: Dorothea Schwarz

Dorothea arbeitet seit langer Zeit mit Copywriting und anderen Formen von digitalem Content. So konnte sie auch Erfahrung in der Online Casino Industrie sammeln. Bei Casinos.de testet sie Anbieter in Bezug auf ihr Bonusprogramm und mehr.

Casinos.de verwendet Cookies, um die Aufrufe unserer Website zu analysieren und Ihre Erfahrungen zu verbessern. Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden. Mehr dazu hier