Pai Gow Poker online spielen – Wie und wo Sie einsteigen können

Author Friedrich Pohlmann Friedrich Pohlmann  •  Jan 27, 2022

Auf dieser Seite haben wir für Sie die Top Pai Gow Online Casinos für Spieler in Deutschland zusammengefasst. Darüber hinaus verraten wir Ihnen, worauf es ankommt, wenn Sie Pai Gow Poker online spielen möchten, welche Strategien es gibt und wie es sich im Vergleich zum klassischen Pokerspiel verhält. Insbesondere als Anfänger sollten Sie vor dem Einstieg in das beliebte Glücksspiel die Regeln verstanden haben und sich einige Tipps zu Herzen nehmen, um langfristig gewinnen zu können.

Liste der besten Pai Gow Online Casinos

Locowin Casino

€1.850

Hauptmerkmale

  • Große Spieleauswahl
  • Jackpot-Slots und Live-Casino
  • Hohe Auszahlungsquoten

Zusätzlich

Zahlungsmethoden

payment-Locowin Casino
payment-Locowin Casino
payment-Locowin Casino
payment-Locowin Casino
payment-Locowin Casino
payment-Locowin Casino
+ 9 weitere

Casino Software

Betsoft Blueprint Gaming Booming Games Elk Studios Evolution Gaming Gamomat iSoftBet Kalamba Games Microgaming NetEnt Oryx Gaming PlaynGo + 3 weitere

Whamoo Casino

bis zu 200 €

Hauptmerkmale

  • Willkommensbonus, den man selber wählen kann
  • Großes Spieleangebot
  • Fast jeden Tag Bonusaktionen

Zusätzlich

300 Freispiele

Zahlungsmethoden

payment-Whamoo Casino
payment-Whamoo Casino
payment-Whamoo Casino
payment-Whamoo Casino
payment-Whamoo Casino
payment-Whamoo Casino
+ 3 weitere

Casino Software

Wazdan Amatic Stake Logic Kajot BF Games Gamomat NetEnt

Rant Casino

Bis zu 1.000 €

Hauptmerkmale

  • Fast 2.000 Spiele im Angebot
  • Bis zu 1.000 € direkt bei erster Einzahlung
  • Deutschsprachiger Kundendienst

Zusätzlich

Zahlungsmethoden

payment-Rant Casino
payment-Rant Casino
payment-Rant Casino
payment-Rant Casino
payment-Rant Casino
payment-Rant Casino
+ 6 weitere

Casino Software

Big Time Gaming Booming Games Betsoft Elk Studios Endorphina Games Lab Hacksaw Gaming High 5 Games iSoftBet Kalamba Games NetEnt Nolimit City + 17 weitere

Mason Slots Casino

Bis zu 200€

Hauptmerkmale

  • über 5.000 Spiele
  • freundlicher Kundensupport
  • viele Bonusangebote

Zusätzlich

50 Freispiele

Zahlungsmethoden

payment-Mason Slots Casino
payment-Mason Slots Casino
payment-Mason Slots Casino
payment-Mason Slots Casino
payment-Mason Slots Casino
payment-Mason Slots Casino
+ 8 weitere

Casino Software

Amatic Elk Studios Evolution Gaming NetEnt PlaynGo Pragmatic Play Push Gaming QuickSpin Thunderkick Wazdan Yggdrasil Gaming

Dux Casino

Bis zu 500 €

Hauptmerkmale

  • Viele Bonusangebote
  • Fast 40 Spieleanbieter im Angebot
  • Schnelle Auszahlungen

Zusätzlich

150 Freispielen

Zahlungsmethoden

payment-Dux Casino
payment-Dux Casino
payment-Dux Casino
payment-Dux Casino
payment-Dux Casino
payment-Dux Casino
+ 10 weitere

Casino Software

1×2 Gaming Amatic Booming Games Betsoft EGT Elk Studios Endorphina Iron Dog Studio Leap Gaming Ainsworth Bally Barcrest + 20 weitere

Was ist Pai Gow Poker?

Pai Gow Poker könnte man als die amerikanische Version des klassischen Pai Gow Spiels – einem chinesischen Dominospiel – mit Karten bezeichnen. Es wurde vor über 25 Jahren von Sam Torosian auf dem amerikanischen Markt eingeführt. Patentiert wurde Pai Gow Poker jedoch nie, so dass sich der Inventor eine Menge Geld hat durch die Lappen gehen lassen, denn das Spiel gewann sehr schnell an Popularität. Heute gilt es als Klassiker und es gibt eine Vielzahl von Online Pai Gow Casinos, die Pai Gow Poker in der Rubrik der Tisch- oder Kartenspiele anbieten.

Im Vergleich zu vielen anderen Pokervarianten und Casinospielen um Echtgeld spielt sich Pai Gow Poker wesentlich entspannter und macht großen Spaß, wenn man die Regeln einmal verstanden hat. Daher geben wir in unserem Guide speziell für Einsteiger eine Übersicht über die Pai Gow Poker Regeln und die besten Hände. Das Spiel wird im Gegensatz zum klassischen Poker mit zwei Händen gespielt – daher wird es häufig auch als Double-Hand-Poker bezeichnet.

Wie man Pai Gow Poker online spielt

Online Pai Gow Poker hat Ähnlichkeiten mit anderen Poker-Varianten, wird im Gegensatz zum Klassiker jedoch mit 53 statt 52 Karten gespielt. Wenn Sie Pai Gow Poker online spielen, können Sie das mit maximal sechs Spielern plus Dealer tun. Aber auch Partien zu zweit oder dritt sind natürlich möglich.

Ziel des Spiels ist es, den Banker bzw. Bankier zu schlagen. Der Banker kann dabei der Dealer, ein anderer Spieler am Tisch oder auch ein Team aus Dealer und einem anderen Spieler sein. Gewinnen bedeutet in dem Fall, zwei Pokerhände aus sieben Karten zu bilden, die besser sind als die Karten des Bankiers. Dabei wird eine Hand mit fünf Karten (High-Hand) und eine Nebenhand mit zwei Karten (Low-Hand) gebildet. Manchmal findet man für die High-Hand auch Bezeichnungen wie Bottom, Behind oder Big Hand. Die Zwei-Karten-Hand wird auch als Low, Minor oder Front-Hand bezeichnet.

Das Spiel geht mit den Einsätzen der Spieler los, die sich am Mindesteinsatz des Tisches orientieren. Wenn alle Einsätze getätigt wurden, erhalten alle Spieler am Tisch sieben Karten. Diese Karten müssen dann verwendet werden, um die beiden Hände zu bilden. Ein Kartentausch ist hier nicht möglich.

Die Hand mit fünf Karten folgt hinsichtlich der Bewertung den Standard-Pokerregeln, während die Zwei-Karten-Hand so gewertet wird, dass Paare und hohe Karten am besten sind. Das beste Zwei-Karten-Blatt ist entsprechend ein Paar Asse, während das schwächste Blatt aus einer Drei und einer Zwei besteht. Der Joker dient einerseits als Ersatz für ein Ass, wird im Flush einer Straße oder in einem Straight Flush aber auch als Wild-Card genutzt, die jede andere Karte ersetzen kann.

Wann genau Sie ein Spiel gewinnen, wie das Setzen und der Showdown ablaufen, haben wir im Folgenden für Sie zusammengefasst. Es ist wichtig, dass Sie diese Grundregeln uneingeschränkt verstanden haben, bevor Sie in das erste Spiel in einem Casino einsteigen. Andernfalls kann es schnell verwirrend werden.

Wie man in Pai Gow Poker setzt

Wenn Sie Pai Gow Poker online spielen, offenbart sich ein großer Unterschied zum klassischen Poker gleich zu Beginn: Es findet kein Bieterwettkampf statt. Vielmehr müssen alle Spieler ihren Einsatz bereits bringen, bevor sie auch nur eine ihrer Karten gesehen haben.

Erst nach dem Setzen wir das Deck gemischt und jedem Spieler werden sieben Karten ausgeteilt. Auch der Dealer erhält sieben Karten. Entsprechend sind bei sechs Spielern plus Dealer insgesamt 49 Karten verteilt. Die drei übrigen Karten verbleiben als „Muck“ und kommen nicht ins Spiel.

Wie sich Ihre Hand in Pai Gow Poker ergibt

Wenn Sie die Low- und High-Hands mit den sieben Karten bilden, sollten Sie immer darauf achten, dass die klassische Pokerhand mit fünf Karten höhere Karten als das Zwei-Karten-Blatt hat. Wenn Sie beispielsweise zwei Asse, eine Vier, eine Sechs, eine Sieben, eine Zehn und einen Buben erhalten, ohne einen Flush zu erreichen, sollten die Asse auf jeden Fall für das Fünf-Karten-Blatt genutzt werden. Dies hat nicht nur taktische Gründe, sondern es ist von den Regeln so vorgegeben. Wenn Sie die zwei höchsten Karten nicht in der Fünf-Karten-Hand auftauchen, ist dies ein Foul und Sie verlieren automatisch.

Sobald Sie die zwei Hände gebildet haben, müssen Sie sie offen auf den Tisch legen. Dabei liegt das Zwei-Karten-Blatt vorne und das Fünf-Karten-Blatt hinten. Dies ist auch der Grund für die Bezeichnungen Front- und Back-Hand oder High- und Low-Hand. Wenn die Hände aller Spieler auf dem Tisch liegen, werden sie im Showdown mit den Händen des Dealers verglichen.

Showdown bei Pai Gow

Sobald alle Spieler ihre Blätter zusammengestellt und auf dem Tisch platziert haben, geht es an den Showdown. Da Sie mit beiden Händen gegen die Bank gewinnen müssen, werden entsprechend auch beide Ihre Blätter mit denen des Dealers verglichen. Für den Ausgang gibt es drei verschiedene Möglichkeiten:

1. Sowohl Ihre High- als auch Ihre Low-Hand sind besser und Sie gewinnen das Spiel.

2. Der Bankier gewinnt sowohl die High- als auch die Low-Hand, wodurch Sie Ihren Einsatz verlieren.

3. Sie gewinnen entweder die High- oder die Low-Hand und die Bank gewinnt ebenfalls eine Hand. Dies führt zu einem sogenannten Push. Hierbei erhalten Sie Ihren Einsatz zurück. Dies kommt in der Praxis recht häufig vor.

Ein Unentschieden gibt es im Prinzip nicht. Wenn Sie und der Dealer eine gleichwertige Low- oder High-Hand haben, gewinnt immer die Bank diese Hand. Entsprechend sind die Gewinnchancen für den Dealer immer etwas höher als für die übrigen Spieler.

Rangliste der Pai Gow Poker Hände

Bevor Sie sich mit der Frage beschäftigen, welche Anbieter als beste Pai Gow Poker Casinos in Frage kommen, sollten Sie genau die Rangfolge und die Wertigkeit der Hände im Poker kennen. Nur dann sind Sie in der Lage, aus sieben Karten die bestmögliche Hand aus fünf Karten zusammenzusetzen. Im  Folgenden geben wir Ihnen daher einen kurzen Überblick über die Standardhände im klassischen Pokerspiel, die hinsichtlich der Wertigkeit auch gelten, wenn Sie Pai Gow Poker online spielen.

 Bezeichnung der Hand  Beispielkarten
Royal Flush
Ass, König, Dame, Bube und 10 in einer Farbe (Karo, Herz, Pik oder Kreuz).
Straight Flush
Eine Hand mit fünf Karten einer Farbe in einer Reihe (z.B. 5, 6, 7, 8, 9 in Pik).
Vierling
Eine Hand mit vier Karten des gleichen Werts (z.B. die Damen aller Farben in Karo, Herz, Pik und Kreuz).
Full House
Eine Hand bestehend aus einem Paar und einem Drilling des jeweils gleichen Werts (z.B. Herz und Karo Sieben sowie Pik und Kreuz Bube).
Flush
Eine Hand mit fünf Karten gleicher Farbe ohne bestimmte Reihenfolge (z.B. 3, 6, 8, Dame und Ass in Pik).
Straße (Straight)
Eine Hand mit fünf Karten unterschiedlicher Farbe in einer Reihe (z.B. 5 in Kreuz, 6 in Pik, 7 in Herz, 8 in Karo und 9 in Herz).
Drilling
Eine Hand mit drei Karten des gleichen Werts (z.B. drei Damen in Karo, Kreuz und Pik).
Paar
Eine Hand mit zwei Karten des gleichen Werts (z.B. zwei Könige).
High-Card
Eine möglichst hohe einzelne Karte (idealerweise ein Ass).

Haben zwei Spieler die gleiche Art von Hand aber mit unterschiedlichen Werten (z.B. ein Full House mit 7 und 7 sowie drei Buben gegen ein Full House mit zwei Königen und drei Assen), gewinnt die Hand, die aus den höheren Kartenwerten besteht. Die Farbe der Karten hat jedoch keine Rangfolge.

Pai Gow Poker Gewinnchancen und Auszahlungsquoten

Sie sollten über die Wertigkeit der Blätter hinaus auch wissen, wie es um die Auszahlungsquoten und die Eintrittswahrscheinlichkeit einzelner Hände bestimmt ist. Mit diesem Wissen können Sie bessere Entscheidungen bei der Zusammenstellung der Pokerhände treffen. Im Folgenden haben wir daher die Auszahlungsquote und die Eintrittswahrscheinlichkeit der verschiedenen Hände übersichtlich für Sie zusammengefasst.

 Hand  Auszahlungsquote  Wahrscheinlichkeit  Wahrscheinlichkeit (%)
Straight Flush mit 7 Karten ohne Joker
8.000:1
5.000.000:1
0,000021 %
Royal Flush
2.000:1
2.000.000:1
0,000047 %
Straight Flush mit 7 Karten und Joker
1.000:1
800.000:1
0,0001 %
5 Asse
400:1
140.000:1
0,0007 %
Royal Flush
150:1
6.000:1
0,0169 %
Straight Flush
50:1
750:1
0,1198 %
Vierling
25:1
500:1
0,1995 %
Full House
5:1
36:1
2,717 %
Flush
4:1
25:1
4,004 %
Drilling
3:1
20:1
4,978 %
Straße (Straight)
2:1
14:1
7,158 %
Paar
0
5:2
41,66 %
High-Card
0
13:2
15,27 %

Darüber hinaus ist es auch wichtig, die Eintrittswahrscheinlichkeit der drei Ausgangsmöglichkeiten im Showdown zu kennen. Diese gestaltet sich wie folgt:

1. Dealer und Spieler gewinnen je eine Hand (Push): 41 %

2. Der Spieler gewinnt beide Hände (Gewinn): 29 %

3. Der Dealer bzw. Bankier gewinnt beide Hände (Verlust): 30 %

Der Hausvorteil wenn Sie Pai Gow Poker online spielen fällt je nach Rolle, die Sie im Spiel einnehmen, unterschiedlich aus. Für einen normalen Spieler, der nicht Bankier bzw. Dealer ist, liegt er zwischen 2,5 und 2,8 %. Ein Teil des Hausvorteils (rund 1,3 %) fällt auf den Umstand zurück, dass die Bank bei einem Unentschieden gewinn. Der übrige Hausvorteil fällt auf die Höhe der Provision, die auf gewonnene Hände erhoben wird. Diese kann je nach Casino anders ausfallen.

Wenn wir unsere Liste der besten Pai Gow Online Casinos zusammenstellen, achten wir entsprechend genau darauf, wie hoch die Provision auf gewonnene Hände ausfällt, damit der Hausvorteil so gering wie möglich ist. Wenn Sie als Spieler vom Casino die Erlaubnis erhalten, die Hälfte all Ihrer Hände auf die Bank zu legen, sinkt der Hausvorteil auf einen hervorragenden Wert von etwa 1,4 %.

Pai Gow Poker kostenlos online spielen

Wenn Sie alle Regeln verstanden haben, sollten Sie sich nicht gleich ins Spiel um echtes Geld stürzen, sondern idealerweise zunächst Pai Gow Poker kostenlos spielen. Dies können Sie direkt hier tun und ein Gefühl für den Spielablauf bekommen. Probieren Sie Setzstrategien aus und sorgen Sie dafür, dass Sie ein gutes Gespür für gute Hände und die besten Konstellationen bekommen. Spielen Sie Pai Gow Poker jetzt gleich kostenlos und ohne Risiko!

Bereit diesen Slot mit Echtgeld zu spielen?
Bereit diesen Slot mit Echtgeld zu spielen?
Locowin Casino
Locowin Casino €1.850
  • Fast 2.000 Spiele im Angebot
  • Bis zu 1.000 € direkt bei erster Einzahlung
  • Deutschsprachiger Kundendienst

Pai Gow Poker – kostenlos oder um echtes Geld spielen?

Über das obige Demospiel können Sie die beliebte Pokervariante in Ruhe kostenlos ausprobieren und ein Gefühl für das Spiel bekommen. Alternativ können Sie sich natürlich auch aus unserer Bestenliste die besten Online Casinos zum Pai Gow Poker spielen heraussuchen, ein Bonusangebot sichern und sich gleich dem Nervenkitzel hingeben, den Sie erleben können, wenn Sie um echte Einsätze Pai Gow Poker online spielen. Beide Varianten haben ihre Vorteile, die wir im Folgenden kurz für Sie zusammengefasst haben.

Gratis Pai Gow Poker

✔️ Die Spielregeln kennen und strategisch nutzen – Bevor Sie um echtes Geld spielen, ist das Kennen und Verstehen der Spielregeln nur die halbe Miete. Erst die richtige Strategie und deren Umsetzung macht Sie zum guten Pai Gow Spieler. Gratisspiele helfen Ihnen dabei, ohne Risiko eigene Strategien entwickeln und die besten Hände auf den ersten Blick erkennen zu können.

✔️ Kostenlos spielen – Pai Gow Poker als Demoversion zu spielen, kostet Sie keinen Cent. Dennoch können Sie auch mit einer Gratisversion des Spiels viel Spaß haben, denn der Spielumfang ist nicht eingeschränkt, wie man es von Demos klassischer Spiele kennt. So können Sie Skills entwickeln, Strategien ausprobieren und müssen dafür weder Geld in die Hand noch ein Risiko in Kauf nehmen.

✔️ Sie können jederzeit ausstiegen und einsteigen – Beim Spielen um Spielgeld entscheiden Sie jederzeit selbst, wann Sie ins Spiel einsteigen oder wann Sie aufhören möchten. Sie müssen nicht erst das laufende Spiel abwarten, sondern können es jederzeit beenden. Dadurch haben Sie die volle Freiheit und können einfach in Ruhe zum Entspannen spielen.

Pai Gow Poker um Echtgeld

✔️ Nervenkitzel beim Spielen um echtes Geld – Erst wenn Sie echtes Geld einsetzen, können Sie auch echtes Geld gewinnen. Der Einsatz von Echtgeld bringt eine völlig neue Dimension ins Spiel und macht es natürlich deutlich spannender als kostenlose Spiele, bei denen Sie zwar risikofrei spielen und lernen, aber entsprechend auch nichts gewinnen können.

✔️ Nervenkitzel beim Spielen um echtes Geld – Erst wenn Sie echtes Geld einsetzen, können Sie auch echtes Geld gewinnen. Der Einsatz von Echtgeld bringt eine völlig neue Dimension ins Spiel und macht es natürlich deutlich spannender als kostenlose Spiele, bei denen Sie zwar risikofrei spielen und lernen, aber entsprechend auch nichts gewinnen können.

✔️ Willkommensboni und Aktionen nutzen – Nur wenn Sie um echtes Geld spielen, kommen Sie in den Genuss von exklusiven Bonusangeboten, die einige Casinos zu bieten haben. Hierzu gehören beispielsweise Einzahlungsboni oder besondere Aktionen, die Sie auch nutzen können, wenn Sie beim Casino Pai Gow Poker online spielen. Für Gratisspiele können Sie Boni nicht nutzen.

Pai Gow Poker Varianten 

Wie bei den meisten Pokerspielen gibt es auch bei Pai Gow Poker verschiedene Varianten. Die meisten davon bieten den Spielern dabei Möglichkeiten, Nebenwetten zu platzieren. Die zwei beliebtesten Varianten haben wir hier kurz für Sie zusammengefasst. Besonders für erfahrene Pai Gow Pokerspieler und –spielerinnen kann es sich lohnen, sich etwas näher mit ihnen zu befassen, denn hier können Sie mitunter deutlich strategischer vorgehen als beim Standardspiel.

Fortune Pai Gow

Diese Variante beinhaltet neben dem klassischen Einsatz zu Beginn die Möglichkeit, einen Fortune-Bonus zu platzieren. Dieser kommt in Form einer Nebenwette daher, die für alle sieben Karten gilt. Erzielen Sie mit einer beliebigen Kombination aller sieben Karten ein auf der Auszahlungstabelle aufgeführtes Pokerblatt, wird die Fortune-Wette ausgezahlt.

Dies gilt unabhängig davon, wie Sie Im Basisspiel auf Ihre Hände gewettet haben. Darüber hinaus wird ein Envy-Bonus (Neid-Bonus) an alle Spieler ausgezahlt, die einen Vierling oder höher erhalten und einen Fortune-Bonus in einer bestimmten Höhe getätigt haben.

Pai Gow Mania

Pai Gow Mania ist eine Variante, bei der es zwei Nebenwetten gibt. Zusätzlich zu den klassischen Pai Gow Poker-Regeln werden zwei Nebenwetten auf die ersten drei Karten sowie abschließend auf alle sieben Karten des Spielers zugelassen. Bei dieser Variante können die Spieler ihr Blatt nach den ersten drei Karten anschauen und haben dann die Möglichkeit, eine Wette zu platzieren. Erst dann werden die übrigen vier Karten ausgeteilt. Abschließend ist erneut eine Nebenwette auf alle sieben Karten zulässig.

Andere Varianten

Über diese beiden beliebten Varianten hinaus gibt es auch viele weitere Abwandlungen des Standard Pai Gow Poker Spiels, die einen Blick wert sind. So können Sie beispielsweise bei Emperor’s Challenge eine Nebenwette darauf platzieren, dass Sie mit Ihren sieben Karten eine Straße oder ein noch besseres Blatt erreichen. Auch progressive Pokervarianten von Pai Gow sind verfügbar, bei denen Jackpots ausgezahlt werden, wenn Sie einen Straight Flush mit Ihren sieben Karten bilden können.

Mit unseren Pai Gow Poker Tipps mehr gewinnen

Wenn Sie Ihre Gewinnchancen zusätzlich erhöhen möchten, wenn Sie Pai Gow Poker online spielen, können Sie die Tipps befolgen, die wir im Folgenden für Sie zusammengefasst haben.

✔️ Seien Sie so oft wie möglich Dealer – Die Position, die Sie als Spieler einnehmen, wirkt sich auf Ihre Gewinnchancen aus. Daher sollten Sie so oft wie möglich die Rolle des Dealers einnehmen. Man spricht auch davon, eine Hand auf die Bank zu legen. Beachten Sie aber, dass Sie als Dealer alle anderen Hände am Tisch schlagen müssen. Manche Casinos erlauben es, dass zwei Spieler gleichzeitig die Rolle des Dealers übernehmen.

✔️ Teilen Sie zwei Paare auf – Wenn Sie zwei Paare auf der Hand haben, sollten Sie diese immer splitten, also auf beide Hände aufteilen. Dies ist rein statistisch deutlich erfolgsversprechender, als beide Paare in der Fünf-Karten-Hand zu behalten.

✔️ Spielen Sie nicht auf ein Full House – Machen Sie sich von dem Gedanken frei, ein Full House erreichen zu müssen. Zwar ist ein Full House eine gute Hand, doch in der Regel bedeutet das Bilden eines Full House auch gleichzeitig, dass die Nebenhand schwach ausfällt. Daher ist es häufig besser, die High-Hand mit einem Drilling und die Low-Hand mit einem Paar zu spielen.

✔️ Setzen Sie als Dealer und Spieler unterschiedlich – Passen Sie Ihr Setzverhalten undbedingt an Ihre Spielposition an. Wenn Sie selbst Dealer sind, sollten Sie immer großzügiger setzen als beim Spiel als normaler Spieler. Diese Setzstrategie ist eine der wichtigsten Strategien beim klassischen Pai Gow Poker. Bei Varianten mit Nebenwetten kann es sich jedoch anders verhalten.

Sind Sie bereit, Pai Gow Poker online zu spielen?

Wenn man die Regeln und Besonderheiten des Pokerspiels mit zwei Händen anfänglich liest, macht dies auf viele zunächst einen verwirrenden Eindruck und das Spiel scheint komplizierter, als es eigentlich ist. Am Ende ist es eine recht einfache und gut verständliche Poker-Variante, die viel Spaß bringen kann und sehr unterhaltsam ist.

Wenn Sie Pai Gow Poker online spielen möchten, gibt es nicht das eine beste Pai Gow Poker Casino, das für jeden ideal ist. Vielmehr bieten wir Ihnen über unsere Bestenliste die Möglichkeit, Ihren persönlichen Favoriten zu finden. Alle Online Pai Gow Casinos, die wir für Sie zusammengestellt haben, sind grundsätzlich empfehlenswert, fair und sicher. Darüber hinaus können Sie bei vielen Anbietern Pai Gow Poker auch mobil spielen und sich direkt vom Smartphone oder Tablet aus in Spielvergnügen stürzen.

Besonders das Spiel um echtes Geld verspricht Spannung und hat nicht nur für ambitionierte Poker-Fans ein großes Spaßpotenzial. Nicht umsonst ist Pai Gow Poker auch in Las Vegas sehr beliebt und wird in vielen Casinos dort angeboten. Heute ist das Online-Angebot für diese Variante sehr groß. Entscheiden Sie sich gleich für einen unserer empfohlenen Anbieter und probieren Sie Pai Gow Poker kostenlos aus oder gehen Sie mit echten Einsätzen gleich in die Vollen!

Locowin Casino

Hauptmerkmale

  • Willkommensbonus, den man selber wählen kann
  • Großes Spieleangebot
  • Fast jeden Tag Bonusaktionen

Häufig gestellte Fragen

Natürlich können Sie die beliebte amerikanische Pokervariante auch im Internet spielen. Auf dieser Seite haben wir eine Liste der besten Pai Gow Online Casinos für Sie zusammengefasst. Sie müssen sich lediglich für einen Anbieter entscheiden und können gleich online Pai Gow am Smartphone, Tablet oder Ihrem PC spielen.

Wie hoch der Hausvorteil genau ist, hängt von mehreren Faktoren ab. Zunächst kommt es darauf an, ob Sie Dealer oder normaler Spieler sind. Darüber hinaus wird der Hausvorteil durch die Höhe der Provision auf gewonnene Hände mit bestimmt. Grundsätzlich kann er auf einen Wert von bis zu rund 1,4% herunter gehen.

Der Joker gilt grundsätzlich als Ass. Er kann in einem besonderen Fall jedoch auch als Wild-Card genutzt werden. Dieser Fall tritt dann ein, wenn Sie mithilfe des Jokers einen Flush oder eine Straße bilden können. Nur dann kann er jede beliebige Karte ersetzen, um die Hand zu vervollständigen.

Der Dealer muss beim Pai Gow Poker gegen alle anderen Spieler gewinnen, während jeder Spieler nur gegen den Dealer (bzw. Bankier) gewinnen muss. Gewonnen haben Sie, wenn Ihre beiden Hände stärker als die beiden Hände des Dealer sind. Gewinnt jeder eine Hand, hat niemand gewonnen und die Einsätze werden zurückerstattet (Push).

Nein. Beim Pai Gow Poker mit sechs Spielern werden bis auf drei Karten praktisch alle 53 Karten des Spiels verteilt. Manipulationsmöglichkeiten gibt es daher kaum. Online werden die verteilten Karten in seriösen Casinos mit geprüften Zufallsgeneratoren verteilt, so dass auch diesbezüglich kein Manipulationspotenzial vorhanden ist.

Autor: Friedrich Pohlmann

Friedrich Pohlmann ist selbst seit Jahren passionierter Automatenspieler und besucht in seiner Freizeit neben Automatencasinos auch gerne Spielbanken. Sein Wissen über Casino Spiele ist eine große Bereicherung für das Casinos.de Team.

Casinos.de verwendet Cookies, um die Aufrufe unserer Website zu analysieren und Ihre Erfahrungen zu verbessern. Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden. Mehr dazu hier